„Orphan X“ – Die 10 Gebote eines Killers

Autor: Gregg Hurwitz | Titel: Orphan X | Verlag: HarperCollins Hamburg
Preis: 19,99 € als Hardcover, 9,99 € als Taschenbuch, 3,99 € als eBook

Unter dem Deckname „Evan Smoak“ operiert ein Orphan (Waisenkind), aus dem mittlerweile eingestellten Orphan-Programm, außerhalb seiner Zielvorgaben auf eigene Faust. Seine eigentliche Aufgabe besteht darin, durch einen Mittelsmann ausgewählte Ziele in aller Welt auszuschalten und keine Rücksicht auf jegliche anderen Kollateralschäden zu nehmen.

Doch kann man das auf Dauer wenn man sich ein wenig Menschlichkeit bewahrt hat in diesem Geschäft? Evan Smoak erfuhr die bestmögliche Ausbildung in allen Gebieten die er für diese Tätigkeit braucht, doch sein Ausbilder gab ihm einen Satz mit den Weg, der sein weiteres Leben bestimmen sollte, und aktuell auch bestimmt.

Es macht richtiggehend Spaß, zu sehen wie sich die Geschichte aufbaut, wer hinter wem her ist, und wer eigentlich nur eine ihm zugeteilte Rolle in der Geschichte spielt, die er gar nicht spielen will. Ist Katrin wer sie vorgibt zu sein? Ist Mia wirklich nur eine Nachbarin? Wer ist Candy? Der Autor klärt bis zum Ende hin meiner Meinung nach alle Fragen, wobei das Ende nicht ganz ein „Happy End“ ist. Die Filmrechte sind schon verkauft, auch wenn ich denke das ein paar Dinge der Story für einen Blockbuster aus Hollywood bestimmt umgedichtet werden, um das „Happy End“ im Film zu erreichen.

Der Thriller liest sich sehr gut, sehr sehr kurzweilig und man kann das Buch kaum aus der Hand legen wenn man abends einmal angefangen hat zu lesen. Mir ist dabei immer wieder die Uhr außer Acht geraten und ich haber viel zu lange gelesen. Jeder, der sich nur ein klein wenig für Stories in der Art von Jason Bourne, Mission: Impossible, die neueren Bond-Abenteuer und weitere in dieser Richtung, sollte das Buch lesen. Ich könnte mir auch gut eine Fortsetzung vorstellen, in der die Protagonisten weiter Abenteuer erleben. Vielleicht kommt ja in naher Zukunft ein „Orphan X 2“.

Fazit: Actionreicher, Spannungsgeladener Thriller für M:I und Bourne-Fans.
Bewertung: 

Das Buch könnt ihr bei genialokal.de direkt bestellen.

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.