„Down“ – Was passiert nach dem Unglück?

Ich habe das erste Buch von Nate Southard mittlerweile geschafft, auch wenn es etwas länger gedauert hat.
In Down geht es um einen Flugzeugabsturz einer Rockband mitten in der Wildnis, und was den Überlebenden der Band in den darauf folgenden Stunden / Tagen nach der Bruchlandung passiert. Die Maschine stürzt in einem risiegen Waldgebiet ab, und zuerst einmal ist die Band froh, das sie noch lebt und hofft auf ihre baldige Rettung. Doch wie man es von Festa gewohnt ist, es kommt alles anders.

Kurz nach der Landung erfolgt ein Angriff einer „Bestie“, das Schicksal der Überlebenden nimmt seinen Lauf und die Überlebenden werden immer weniger…
Das soll es auch zum Inhalt sein, wie es ausgeht müsst ihr schon selbst lesen 🙂
Der Stil von N. Southard gefällt mir gut, er schreibt schnörkellos ohne groß „um den heißen Brei“ herum zu reden und schildert klar und in deutlichen Worten was gerade passiert. Er gibt uns auch Einblicke in die Gedankenwelt der Opfer, somit können wir teilweise mit diesen mitleiden, oder es auch lassen weil es uns anwiedert was diesen gerade durch den Kopf geht.
Im gesamten hat mir die Story gefallen, obwohl ich am Ende doch mit einem Fragezeichen zurück gelassen wurde. Ich hätte mir eine Auflösung gewünscht, doch diese wird leider nicht geliefert.

 

Bewertung: [yasr_overall_rating]

Das Buch bekommt ihr bei genialokal.de und natürlich direkt bei Festa.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.